Freizeitangebot am 29.04.2011, Eine grüne Oase – mitten in der Großstadt. / Tip des Berliner Stadtmagazin

29.04.2011 09:00Uhr
Haus Natur und Umwelt
Haus Natur und Umwelt
An der Wuhlheide 169
12459 Berlin
Telefon: 030 – 53519 – 86
E-Mail: jeannette.mattessic@u-s-e.org
Homepage: http://www.fez-berlin.de/index.php?id=83
Eine grüne Oase - mitten in der Großstadt.
Eine grüne Oase – mitten in der Großstadt.
Schon seit 1955 ermöglicht das Haus Natur und Umwelt Großstadtkindern eine Begegnung mit der Natur. 2005 hat die USE gGmbH die Anlage als Jugend- Bildungs-Werkstatt zur aktiven Mitarbeit am Erhalt unserer natürlichen Umwelt übernommen. Das Haus verfügt über eine naturkundliche Ausstellung zu den Themen Wald und „Wunderwelt Boden“, außerdem Terrarien, Aquarien und Volieren, Kabinette zum Experimentieren und Mikroskopieren sowie eine umfangreiche Insekten- und Präparatensammlung. Auf dem 17.000 qm großen Außengelände befinden sich eine weitläufige Gartenanlage mit Teichen, Freilandterrarium, Tiergehegen und Streichelzoo und eine Pferdekoppel mit Reitplatz. Insgesamt 500 Tiere können hier beobachtet werden. Wochentags kann die Einrichtung von Schulklassen, Kita- und Hortgruppen für Exkursionen oder Projekttage genutzt werden. Betreut von ausgebildeten Pädagogen werden jeweils altersgerecht Aktivitäten zur Umwelterziehung angeboten, die sich als Ergänzung zum Biologie-, Sachkunde- und Projektunterricht eignen. Während des Schuljahres finden Lehrveranstaltungen und Arbeitsgemeinschaften für Schüler statt. Durch regelmäßige Sonderveranstaltungen, z.B. den monatlichen Themensamstagen jeweils passend zur Jahreszeit, werden auch Erwachsene an die Natur herangeführt. Die Termine entnehmen Sie unseren aktuellen Veröffentlichungen.

Besuchen Sie unsere Veranstaltungen im Haus Natur und Umwelt

* Tiere im Haus Natur und Umwelt
* Lebensraum Wald
* Lebensraum Wasser
* Lebensraum Boden
* Insekten/ Wiese
* Gestalten mit Naturmaterialien
* Ponyreiten/ Kremserfahrt/ Tierführungen

Berliner Stadtmagazin

Comments are closed.