Ausstellung am 29.04.2011, Stadtgeschichtliches Museum Spandau im Zeughaus / Tip des Berliner Stadtmagazin

29.04.2011 10:00Uhr
Zitadelle Spandau
Zitadelle Spandau
Am Juliusturm 64
13599 Berlin
Telefon: 030 – 354 944 – 0
E-Mail: info@zitadelle-spandau.de
Homepage: http://www.zitadelle-spandau.de
Stadtgeschichtliches Museum Spandau im Zeughaus
Stadtgeschichtliches Museum Spandau im Zeughaus
Das Stadtgeschichtliche Museum Spandau ist seit 1992 im Zeughaus der Zitadelle untergebracht. Der Schinkel-Schüler Carl Ferdinand Busse (1802-1868) hatte die Entwürfe für das von 1856 bis 1858 errichtete Gebäude erstellt. Im Erdgeschoss ist die Spandauer Geschichte in Grundzügen dargestellt: Naturraum und Besiedlung, Stadtentwicklung, Stadtherrschaft und Kommunalverwaltung, Hand- werk und Gewerbe, Militärproduktion und Industrialisierung sowie das kulturelle Leben sind die Themen. Im Obergeschoss finden jährlich wechselnde Ausstellungen zur Stadtgeschichte statt.

Neuerwerbung des Jahres 2005:
Das Altstadtmodell des Stadtplanungsamtes, das den Zustand nach
Abschluss der Altstadtsanierung festhält. Es ist im Obergeschoss des Zeughauses zu besichtigen.

Berliner Stadtmagazin

Comments are closed.